Hydraulische Rohr-Außenzentrierungen

Eine Rohr-Außenzentrierung (RAZ) wird über den Stoß zweier Rohre gelegt und übt mechanische Kraft auf beide Rohrenden aus, um einen Kantenversatz zu minimieren.
Die RAZ ist dabei als Doppelring mit einstellbaren Zentrierbrücken ausgeführt und lässt sich für den einfacheren Umgang aufklappen. Die mechanische Kraft für den Zentriervorgang liefert ein Hydraulikzylinder, der über einen Handhebel bis zu 5 t Druck ausübt.
Alternativ kann auch ein 10-t-Zylinder mit Fußpumpe geliefert werden.
Vietz Rohraußenzentrierungen sind in mittelschwerer und schwerer Ausführung verfügbar. Bei der mittelschweren Ausführung ist der Doppelring aus Rundrohr ausgeführt, während bei der schweren Ausführung hier Flachmaterial Verwendung findet.
Die Zentrierbrücken sind jeweils so ausgeformt, dass ein Schweißen der Wurzellagen von bis zu 90 % möglich ist.

Mittelschwere Ausführung Schwere Ausführung
Zoll DN Rohr-Außen Durchmesser Gewicht* Artikelnummer Gewicht* Artikelnummer
12 300 323,9 mm 26,6 kg 40510 52,1 kg 40103
14 350 355,6 mm 37,1 kg 40511 53,6 kg 40104
16 400 406,4 mm 38,1 kg 40512 56,6 kg 40105
18 450 457,0 mm 39,1 kg 40513 59,1 kg 40106
20 500 508,0 mm 42,1 kg 40514 66,6 kg 40107
21 530 533,0 mm 42,6 kg 40514A
22 550 559,0 mm 43,1 kg 40515 67,6 kg 40107A
24 600 610,0 mm 45,1 kg 40516 72,1 kg 40108
26 650  660,0 mm  51,1 kg 40517  79,6 kg 40109
28 700  711,0 mm 52,1 kg 40518  83,6 kg 40920
30 750  762,0 mm 53,1 kg 40519  86,6 kg 40921
32 800  813,0 mm 53,6 kg 40520  89,1 kg 40922
34 850  864,0 mm 54,6 kg 40521  91,6 kg 40923
36 900 914,0 mm 55,6 kg 40522 94,6 kg 40924
38 950  965,0 mm 57,1 kg 40523  97,1 kg 40925
40 1000  1.016,0 mm 57,6 kg 40524  99,6 kg 40926
42 1050  1.067,0 mm 64,6 kg 40524A  102,6 kg 40926A
44 1100 1.118,0 mm 65,6 kg 40525  105,1 kg 40927
46 1150  1.168,0 mm 66,6 kg 40525A  114,1 kg 40927A
48 1200  1.220,0 mm  67,6 kg  40526  117,1 kg 40928
52 1300 1.321,0 mm  69,6 kg 40527  122,6 kg 40929
56 1400  1.420,0 mm  77,1 kg 40528  129,6 kg  40930

* Gewicht einschließlich 5-t-Zylinder (7,7 kg) und Spannvorrichtung (4,9 kg)